Datenschutzerklärung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzerinnen und Nutzer (im folgenden „Nutzer“) über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter
Reise-Zeichen, Studien- und Begegnungsreisen, Inhaberin: Susanne Hoppe, Stellwanne 1, 37083 Göttingen, Deutschland, Telefon: 0551 / 38 93 25 96, info(Klammeraffe)reise-zeichen(Punkt)de
auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Server-Logfiles

Der Webspace-Provider von Reise-Zeichen erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Seite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und -version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Reise-Zeichen verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Reise-Zeichen behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Buchung

Sie können sich innerhalb dieses Internetangebots für die Teilnahme an einer Studienreise anmelden oder ein Angebot für eine individuelle Gruppenreise anfragen. Die hierbei erhobenen persönlichen Daten werden bei Reise-Zeichen ausschließlich gespeichert, um Ihre Buchungen zu bearbeiten und um Sie über unsere Angebote zu informieren.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben oder, welche Internetseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten werden von Reise-Zeichen nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Prospektversand / Kontaktaufnahme

Wenn Sie um die Zusendung der Prospekte bzw. Kataloge von Reise-Zeichen bitten, werden Ihre Angaben gespeichert, um Ihnen die gewünschten Informationen zusenden zu können. Bei der Kontaktaufnahme mit Reise-Zeichen (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers/der Nutzerin zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Verschlüsselte Übertragung

Die Kommunikation zwischen Nutzer der Website und Server wird verschlüsselt. Das bedeutet insbesondere, dass auch persönliche Eingabe der Nutzer (z.B. über Kontakt- oder Anmeldeformulare) während der Übertragung vor fremdem Zugriff geschützt sind.

Keine Weitergabe an Dritte

In keinem Fall erfolgt die Weitergabe von Daten an Dritte, mit Ausnahme unseres unmittelbaren Buchungspartners taz-Reisen.

Widerspruch

Auf Ihren entsprechenden Wunsch hin löschen wir selbstverständlich Ihre bei Reise-Zeichen gespeicherten Daten: Kontakt
Ihre Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz bei Reise-Zeichen beantworten wir gerne: Kontakt

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Internetangeboten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Internetseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können (s.u.). Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Statistische Auswertung

In das Internetangebot von Reise-Zeichen ist das Webanalyse-Werkzeug Piwik eingebunden. Piwik ist eine eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe und erstellt detaillierte Statistiken über die Besucher dieser Webseite. Enthalten sind Informationen über die benutzten Suchmaschinen, die benutzten Suchbegriffe, die verwendeten Sprachen, die Herkunft der Besucher nach Ländern, die verwendeten Browser und ihre Plugins, Aufenthaltsdauer, Einstiegsseiten u.ä. Das Programm ist auf dem Webserver von Reise-Zeichen installiert und speichert Daten ausschließlich auf diesem Server. Eine Übermittlung an oder Speicherung bei Dritten (wie etwa bei anderen weit verbreiteten Analytics-Diensten) erfolgt ausdrücklich nicht. Eine Auswertung der so erfassten Daten erfolgt in anonymer Form und ausschließlich mit dem Ziel, unser Internetangebot zu verbessern. Eine Verknüpfung der Daten mit anderen Angaben wie persönlichen Daten, die innerhalb des Internetangebots von Reise-Zeichen eingegeben wurden, erfolgt in keiner Form.

Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server von Reise-Zeichen in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Reise-Zeichen weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.